Kirchenkonzerte 2012

Besinnliche Momente mit der Musik Frohsinn Oberburg

Die MFO in der Nydeggkirche Bern
Die MFO in der Nydeggkirche Bern

Als Einstimmung in die Adventszeit, lud die Musik Frohsinn Oberburg zu ihren Kirchenkonzerten ein. Am Samstag in der Kirche Oberburg und am Sonntag in der Nydeggkirche in Bern, begeisterten die Musikantinnen und Musikanten unter der Leitung von Jan Müller das Publikum mit wundervollen Klängen.

 

Intrada „Ein feste Burg“ von Ray Farr – ein imposantes und technisch hochstehendes Stück zum Start. Die Zuhörer wurden nicht enttäuscht und das Fortissimo drang bis in die hintersten Ecken der Kirchen. Mit vier Tänzen aus dem 16. Jahrhundert und dem Prelude zur Oper „Traviata“ von Giuseppe Verdi zeigte die vollbesetzte Brass Band ihre Wandelbarkeit und Fähigkeit, die verschiedensten Stile musikalisch umzusetzen.

 

Ein weiterer Höhepunkt wartete jetzt auf das Publikum. Als erste Solistin wurde Sandra Lüdi vorgestellt. Die junge Es-Hornistin aus den Reihen der Musik Frohsinn beeindruckte mit dem Concerto for Horn in E-Flat von Vincenzo Bellini und liess alle durch ihr sicheres Auftreten staunen.

 

„O Magnum Mysterium“ – ein weiterer Leckerbissen, welcher von den Musikantinnen und Musikanten unter der Leitung von Jan Müller in einer wundervollen Interpretation vorgetragen wurde. Die Zuhörerinnen und Zuhörer lauschten voller Spannung den besinnlichen Klängen.

 

Was nun folgte, war einfach grandios! Am letzten Auftritt als Soprano-Cornetist, verzauberte Fritz Rickli das Publikum mit dem Solo „On with the motley“ aus Pagliacci von Ruggero Leoncavallo. Er spielte so gefühlvoll und rein – ein wahrer Genuss und man hätte ihm noch lange zuhören können.

 

Mit der „First Suite in E-flat“ von Gustav Holst beendete die Musik Frohsinn Oberburg den offiziellen Teil ihres Programms. Das nicht ganz einfache Stück in drei Sätzen, wurde hervorragend aufgeführt und war ein toller Abschluss.

 

Das begeisterte Publikum dankte mit grossem Applaus. Ein wundervoller Abend ging mit den beiden Zugaben „Ellan Vannin“ und einem Choral „Abide with me“ zu Ende.

 

Bericht: Pia Stöckli

Die Solisten mit ihren Auftritten:

Die Konzertliteratur im Detail:

KIKo 2012-Programmflyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 386.1 KB

Der Bericht in der Presse:

anzeigerburgdorf-KiKo2012MFO.pdf
Adobe Acrobat Dokument 290.8 KB

Samstag, 27. Oktober

Kirche Oberburg

Sonntag, 28. Oktober

Nydeggkirche Bern

Aktuelles

Herzliche Gratulation den Young Brassers zum sensationellen

3. Rang

am Youth in Entertainment Contest

Organisator des

Unsere Musikliteratur
beziehen wir vom
Musikverlag Frank